Leilanis Nest

Montag, 23. Juni 2014


 Eigentlich ist Leilani Mutter von vieren. Allerdings musste ich zwei Jungtiere, die wesentlich  kleiner als ihre Geschwister waren, bei Lara unterlegen. 
Lara hat zwar selber sechs Jungtiere, weil diese aber fünf Tage jünger und fast genauso groß sind, haben Leilanis Sorgenkinder dort bessere Chancen statt zu werden.

Auf dem Bild sieht man nur die beiden "Großen". Die anderen zwei fotografiere ich in ein paar Tagen zusammen mit Laras Nachwuchs.

Außerdem hat Bryony gestern Abend geworfen.
 So ganz kann ich ihr allerdings nich trauen, da sie sich in der Vergangenheit häufig nicht um ihre Jungen gekümmert hat. Es bleibt also abzuwarten, ob die drei durchkommen.
Denn im Notfall kann ich weder Leilani noch Lara weitere Jungtiere zumuten.




Viele Grüße
Christina